Tierschutzverein gegen Zoolauf

In einer Aussendung kritisiert der Österreichische Tierschutzverein den sogenannte Zoolauf, da eine sportliche Veranstaltung in einem Zoo sinnlosen Stress durch die allgemeine Hektik und den Besucherandrang für die Tiere im Zoo bedeuten würden. Heute, den 17. Mai 2014, fand im Tiergarten Hellbrunn zum zweiten Mal der Salzburger Zoolauf statt. Zooläufe, auch in Wiener Zoo Schönbrunn werden Zooläufe veranstaltet, sollen mit den Einnahmen der Startgelder dem jeweiligen Zoo zu Gute kommen.

Dabei wird aber vom Österreichischen Tierschutzverein kritisiert, dass über die genaue Verwendung der Gelder nichts bekannt ist. Zumindest auf der Webseite des Zoo Schönbrunns wird bekannt gegeben, dass der dritte Zoolauf im Tiergarten Schönbrunn am Mittwoch, den 11. Juni 2014 zu Gunsten der Eisbärenanlage und der Luftkinder veranstaltet wird. Beim vorigen waren in Wien 1500 Sportler im Zoo am Start. Die sechs Kilometer lange Strecke führte quer durch den Wiener Zoo.  Einige der TeilnehmerInnen hatten ihr Lauf-Bekleidung dem Anlass entsprechend mit einer tierischen Verkleidung gewählt. 35.000 Euro kamen bei diesem Zoolauf zusammen: Eine Hälfte ging an die Initiative „Heilung für Lungenhochdruck“ und die andere an den Wiener Tiergarten zum Bau der neuen Eisbärenwelt.

Ähnliche Artikel

1. Internationale Tierschutzgipfel in Wien Unter dem Motto "Tierschutz – Zukunftsfrage oder Luxusproblem?" lud die Tierschutzorganisation Vier Pfoten zum 1. Internationalen Tierschutzgipfel im Schloss Schönbrunn in Wien. Mehr als 300 Gäste kamen zu den Vorträgen und Diskussionen der Experten ...
Tierheime in Österreich In Österreich gibt es zahlreiche Tierheime, die sich für den Schutz, Pflege und Vermittlung von entlaufenen beziehungsweise gefundenen Tieren einsetzen. Tierheime versuchen immer ihre Schützlinge so schnell wie möglich an neue Besitzer weiter zu verm...
Schwerpunktkontrollen der Polizei und des Veterinä... Mehrmals jährlich führt die Wiener Polizei in Zusammenarbeit mit der MA 60 (Veterinärdienste der Stadt Wien) Schwerpunktkontrollen in Sachen Hundehaltung durch.  Bei diesen werden Hundehalter verstärkt an ihre Verpflichtungen und die Spielregeln für ...
Zoo: Was wäre wenn sich Tiere gegen Menschen aufle... In der neuen Serie Zoo lehnen sich Tiere gegen Menschen auf und greifen diese an. Was wäre, wenn Straßenhunde Jagd auf Passanten machen? Löwen in der Savanna Jagd auf Touristen machen?  Eine neue TV-Serie mit dem Namen "Zoo" stellt genau diese Fr...