Zeckenzeit: Gefahr für Hunde durch Zecken vom Frühling bis Herbst

Hunde bleiben von Frühling bis in den Herbst durch Zecken gefährdet. Je nach Entwicklungsstadium entwickeln Zecken auch in der herbstlichen Jahreszeit geradezu einen „Heißhunger auf eine letzte Blutmahlzeit“. Finden Zecken nämlich jetzt keinen Wert, werden diese den Winter nicht überleben. Aus diesem Grund ist bei Herbstspaziergängen mit dem Hund Vorsicht geboten. Auch in Gärten sind Zecken oft in einer hohen Zahl anzutreffen, wie sie sonst nicht einmal im Wald zu finden sind. „Zeckenzeit: Gefahr für Hunde durch Zecken vom Frühling bis Herbst“ weiterlesen